Feuerwehren im Kreis Paderborn

Regierungsbezirk Detmold, Kennzeichen PB und BÜR.



Feuerwehren in anderen Landkreisen und kreisfreien Städten in Nordrhein-Westfalen.

Verband der Feuerwehren im Kreis Paderborn
vdf-paderborn.de

Verbandsarbeit, Pressearbeit, Veranstaltungen, Sicherheitstipps, Downloads, Bezirksreserve, IuK, ABC-Zug, Höhenrettung, Notfallseelsorge.



Feuerwehr Altenbeken
feuerwehr-altenbeken.de

An der Bundesstrasse B64 und einem Eisenbahnknotenpunkt.
Hilfeleistungslöschfahrzeug HLF 24/14-S (S für Schiene) von Magirus und Zweiweg Loctrac auf einem Iveco 190E30, Vorstellung der Beladung und der Rollcontainer mit Aufgleismöglichkeit.
LF 10 von Magirus auf Iveco.
Löschgruppenfahrzeug LF 10 von Magirus auf Iveco.
Löschzüge in Altenbeken, Buke und Schwaney.



Feuerwehr Bad Lippspringe
feuerwehr-bad-lippspringe.de

An der B1 und der Quelle der Lippe.
Gelenkmast GM 32 von Rosenbauer auf einem Mercedes Econic 1830.
Die Einsatzfahrzeuge werden mit den Funkkennungen der OPTA Richtlinie vorgestellt.
Der Truppenübungsplatz Senne liegt teilweise auf dem Stadtgebiet.



Feuerwehr Bad Wünnenberg
facebook.com/Freiwillige.Feuerwehr.Bad.Wuennenberg

An der Afte, der B480 und den Autobahnen A33 und A44.
Löschzüge Bad Wünnenberg, Fürstenberg und Haaren.
Löschgruppen Bleiwäsche, Elisenhof, Helmern und Leiberg.



Feuerwehr Borchen
feuerwehr-borchen.de

Zwischen der A33 und der B68.
Löschzüge in Alfen, Dörenhagen, Etteln, Kirchborchen und Nordborchen.



Feuerwehr Büren
feuerwehr-bueren.de

An den Flüssen Alme und Alfte, sowie der A44.
Dort befindet sich der Flughafen Paderborn/Lippstadt.
Löschzüge und Löschgruppen in Ahden, Brenken, Büren, Eickhoff, Harth, Hegensdorf, Siddinghausen, Steinhausen, Weiberg/Barkhausen, Weine und Wewelsburg.
Mit der Wewelsburg befindet sich dort eine dreieckige Schlossanlage über dem Almetal, die heute als Museum und Jugendherberge benutzt wird. Es wurde von 1603 bis 1609 an der Stelle gebaut, wo sich seit dem 12ten Jahrhundert eine Burg befunden hat, die jedoch nach einigen Jahren wieder abgerissen wurde.



Feuerwehr Delbrück
feuerwehr-delbrueck.de

Zwischen der Lippe und der Ems an der B64.
Jugendfeuerwehr, Ehrenabteilung und Musikzug.
Neben dem ABC-Zug, der SEG-Rettung und der Wasserrettungseinheit gibt es die Ortsfeuerwehren Bentfeld, Boke, Delbrück, Lippling, Ostenland und Westenholz.



Feuerwehr Hövelhof
feuerwehr-hoevelhof.de

An der Ems.
Ausrüstungsgegenstände wie Rettungssäge, Sprungpolster, hydraulische Rettungsgeräte, wasserführende Armaturen, Wärmebildkamera, Rettungsplattform werden vorgestellt.
Auf dem Rüstwagen, von Ziegler auf Mercedes Atego 1529 aufgebaut, findet man unter anderem Spinebord, Plasmaschneidgerät, Luftdruck-Membranpumpe, Multifunktionsleiter, das Abstützsystem Stab-Fast und Schnellangriffshaspeln für Luft und Strom.



Feuerwehr Lichtenau

An der B68 und der Sauer mit den Hochwasserrückhaltebecken Ebbinghausen und Sudheim.
Zum Löschzug Lichtenau gibt es die Löschgruppen Asseln, Hakenberg, Henglarn und Holtheim.



Feuerwehr Paderborn
paderborn.de/microsite/feuerwehr/

Die FF hat elf Löschzüge in Benhausen, Dahl, Elsen, Marienloh, Neuenbeken, Sande, Schloß Neuhaus, Stadtheide, Stadtmitte, Wewer, und die hauptamtliche Wachbereitschaft in der Feuerwache Nord, der Feuer- und Rettungswche Süd und der Rettungswache Schloß Neuhaus.
Es gibt eine historische Abteilung, Jugendfeuerwehr, Ehrenabteilung, einen Spielmannszug und einen Musikzug, sowie Spezialeinheiten für ABC-Abwehr, Höhenrettung, Wasserrettung und Verpflegung.
Die Atemschutzeinheit betreut die Atemschutzwerkstatt, die telemetrische Atemschutzüberwachung, und erstellt Einsatzkonzepte für den Atemschutzeinsatz.
Universitätsstadt mit mehreren Anschlußstellen an der Autobahn A33 und an den Bundesstrassen 1, 64 und 68.
Zu den Gewässern im Stadtgebiet gehören die Alme, die Lippe und der Lippesee.
Dort befindet sich die südliche Spitze des Truppenübungsplatzes Senne.
Im April 1925 wurde dort der Unternehmer und Computerpionier Heinz Nixdorf geboren.



Feuerwehr Salzkotten
feuerwehr-salzkotten.de

Am Fluss Heder und der B1.
Geburtsort des Hexenrichters Heinrich von Schultheiß, sowie des Theologen und katholischen Missionars im irakischen Mossul, Joseph Schäfers.
Löschzüge in Niederntudorf, Oberntudorf, Salzkotten, Scharmede, Thüle, Upsprunge, Verlar und Verne.



Landkreis Ostprignitz-Ruppin

Startseite

Landkreis und Stadt Passau