Feuerwehren im Kreis Euskirchen

Regierungsbezirk Köln, Kennzeichen EU und SLE.

Sonderseite zur
COVID-19 Pandemie mit dem Coronavirus SARS-CoV-2

Tagesaktuelle Informationen und die Initiative Zusammen gegen Corona der Bundesregierung.
Neuinfektionen je 100.000 Einwohner, auf einer Karte von t-online.de nach Landkreisen und kreisfreien Städten angezeigt.
Das ECDC veröffentlich wöchentlich Donnerstags eine Ampelkarte über die Pandemiesituation in Europa.
Auf covid19.dunkelzifferradar.de gibt es eine Deutschlandkarte mit statistischen Hochrechnungen über die Dunkelziffer der nicht erfassten Covid-19-Erkrankungen.

Daten spenden - auch ein Beitrag im Kampf gegen Corona, die Datenspende-App des RKI.

Die Corona Warn App zur Nachverfolgung von eventuellen Kontakten mit infizierten Personen.
Download beim Google Play Store   Download bei Apple im App-Store

Von Mike Krüger gibt es ein Video mit einem Liedchen zum Tragen der Maske, zur Corona-App und zum Verhalten während der Pandemie.

Die Firma CeGaT bietet einen Corona-Antikörpertest (Nachweis von Antikörpern nach einer Covid-19 Erkrankung) und einen Akuttest auf eine bestehende COVID-19 Erkrankung an. Die Blutentnahme für den Antikörpertest kann auch beim Hausarzt (vorher nachfragen!) erfolgen, aber seit dem 1.10. auch bei der Firma in Tübingen. Der Akuttest kann ohne Termin sofort in Tübingen durchgeführt werden, für eine größere Zahl an Testpersonen wird ein mobiler Vor-Ort-Service angeboten.



Feuerwehren in Landkreisen und kreisfreien Städten in Nordrhein-Westfalen.

Das Ministerium für Arbeit, Gesundheit und Soziales NRW informiert auf einer Themenseite über den Coronavirus und die Krankheit COVID-19 in NRW.
Maßnahmen, Regeln, Tipps und Verordnungen der Landesregierung auf dem Landesportal NRW.
Die Rheinische Post hat eine Themenseite mit einer umfassenden Berichterstattung und einer interaktiven Karte zum SARS-CoV-2-Virus eingerichtet.


Kreisfeuerwehrverband Euskirchen

Gefahrenabwehr, Ausbildung, Kreisleitstelle, Brandschutzzentrum, Feuerschutzbereitschaft.



Feuerwehr Bad Münstereifel

Staatlich anerkanntes Kneippheilbad an der Erft.
Drehleiter DLA(K) 18/12 von Gimaex-Schmitz auf Mercedes Atego 1326 AF.
Geburtsort von Franz Ferdinand Joseph Wicküler, er eröffnete 1845 eine Gaststätte mit eigener Brauerei im heutigen Wuppertaler Stadtteil Elberfeld.
Vermutlich zwischen den Jahren 150 und 300 betrieben römische Legionäre dort eine Kalkbrennerei.
Die FFw besteht aus den LG'en Arloff/Kirspenich, Bad Münsterfeifel, Effelsberg, Eicherscheid, Eschweiler, Hohn, Houverath, Iversheim, Kalkar, Mahlberg, Mutscheid, Nöthen, Rupperath und Schönau.



Feuerwehr Dahlem

Löschzüge in Dahlem und Schmidtheim.
Löschgruppen in Baasem, Berk, Frauenkron und Kronenburg.
GW-L2 von Bertram auf MAN.
Das WLF auf Mercedes Atego führt einen Abrollbehälter DekonV des Landes mit, zudem dient es als Rückfallebene für die Einsatzfahrzeuge des Brandschutzzentrums in Schleiden.
An der Kyll, der B51 und der B421.



Feuerwehr Euskirchen
feuerwehr-euskirchen.de

Kreisstadt am Veybach, der B56, der B266 und der Autobahn A1, westlich von Bonn.
Die FF besteht aus der hauptamtlichen Wachbereitschaft, dem Löschzug Euskirchen und den Löschgruppen Billig/Kreuzweingarten/Rheder, Dom/Esch, Elsig, Euenheim, Frauenberg, Flamersheim, Großbüllesheim, Kirchheim, Kleinbüllesheim, Kuchenheim, Niederkastenholz, Palmersheim, Stotzheim, Weidesheim, Wisskirchen und Wüschheim.
TSF-W von Ziegler auf Iveco Daily.
LF 20 von Ziegler auf MAN.
WLF von Meiller auf einem MB Arocs 4142 AK, für das Hytrans Fire System HFS im Wasserförderzug



Feuerwehr Hellenthal
freiwillige-feuerwehr-hellenthal.de

In der Eifel an der B265 und an der Grenze zu Belgien.
Ortsfeuerwehren als Löschgruppen in Hellenthal/Blumenthal, Hollerath/Ramscheid, Kreuzberg/Hecken, Losheim, Reifferscheid/Oberreifferscheid, Reischeid, Udenbreth und Wolfert/Sieberath.



Feuerwehr Mechernich

In der Stadt an der A1 und den Bundesstrassen B266 und B477 wurde früher Bergbau betrieben.
Die Freiwillige Feuerwehr besteht im wesentlichen aus den Löschgruppen Bleibuir, Eiserfey, Floisdorf, Glehn, Harzheim, Holzheim/Weiler, Kommern, Lorbach, Mechernich, Obergartzem, Satzvey, Strempt, Vussem, Wachendorf und Weyer.



Feuerwehr Nettersheim

Mit der gleichnamigen Auffahrt an der Autobahn A1.
Die Löschzüge bestehen aus den Löschgruppen Bouderath, Engelau, Frohngau, Marmagen, Nettersheim, Pesch, Roderath, Tondorf und Zingsheim.



Feuerwehr Schleiden

An der Olef und den Bundesstrassen 258, 265 und 266.
Neben dem Löschzug Gemünd gibt es dort die Löschgruppen Bronsfeld, Dreiborn, Harperscheid, Herhahn/Morsbach, Oberhausen und Schleiden.



Feuerwehr Weilerswist
feuerwehr-weilerswist.de

Zwischen den Flüssen Erft und Swist an den Autobahnen A1 und A61.
Löschgruppen Derkum/Hausweiler, Lommersum, Metternich/Müggenhausen, Vernich und Weilerswist.



Feuerwehr Zülpich

Tanklöschfahrzeug TLF 2000, aufgebaut von Ziegler auf Mercedes-Benz 926 AF.
Löschgruppen in Bessenich, Bürvenich, Dürscheven, Enzen, Juntersdorf, Langendorf, Linzenich-Lövenich, Merzenich, Mülheim-Wichterich, Nemmenich, Niederelvenich, Schwerfen, Sinzenich, Weiler in der Ebene, Ülpenich und Zülpich.
An den Bundesstrassen B56, B265, B266 und der B477.



Landkreis Esslingen

Startseite

Landkreis Forchheim