Berufsfeuerwehr und Freiwillige Feuerwehr Düsseldorf

Regierungsbezirk Düsseldorf, Kennzeichen D.

Basisbefragung zur Stärkung des Ehrenamts im Katastrophenschutz
Befragung der Freiwilligen Kräfte im Katastrophenschutz NRW.
Befragung der Allgemeinbevölkerung zum Engagement im KatS NRW.

Die Befragungen werden im Auftrag des Ministeriums des Innern des Landes NRW von der Katholische Universität Eichstätt-Ingolstadt durchgeführt.


Feuerwehren in anderen Landkreisen und kreisfreien Städten in Nordrhein-Westfalen.

Stadtfeuerwehrverband Düsseldorf
stadtfeuerwehrverband-duesseldorf.de

Die Landeshauptstadt von Nordrhein-Westfalen wird gelegentlich auch als D'dorf abgekürzt und liegt an den Autobahnen A3, A44, A46, A52 und A57, sowie an den Bundesstrassen B1, B7, B8, B228 und B326.
Der Rhein fliesst durch die Stadt, meistens entlang der westlichen Stadtgrenze, dort ist unter anderem das Feuerlöschboot 2 stationiert.
Unter den ethnischen Volksgruppen der Universitätsstadt nehmen die oft hochqualifizierten Fachkräfte aus Japan und deren Familienangehörige einen deutlich sichtbaren Platz ein. Ausser dem Japanischen Generalkonsulat gibt es dort die Japanische Internationale Schule und das EKŌ-Haus der Japanischen Kultur e.V..
Die Berufsfeuerwehr betreibt unter anderem den Bauunfallzug, die Feuerwehrschule, den Gefahrgutzug, die Leitstelle, die SEG Rettungsassistenten, die Strategische Planung/Einsatzorganisation, die Hochinfektions-Taskforce HIT und die Taucherstaffel.
Die FF besteht aus dem Umweltschutzzug, Technik- und Kommunikationszug, den Ortsfeuerwehren in Angermund, Garath, Himmelgeist, Hubbelrath, Kaiserswerth, Kalkum, Unterbach und Wittlaer.
Der Einsatzleitwagen ELW 2 wird intern als ELW 3 bezeichnet. Es handelt sich dabei um einen Mercedes Axor 2529 mit einem ausfahrbaren Alkoven im Kofferaufbau von Jumbo Infomobile und Selectric.
Tanklöschfahrzeug TLF 20/30W, alias TLF 3000, aufgebaut von Ziegler auf einem MB Unimog U5000 für die Waldbrandbekämpfung.
Mehrzweckfahrzeug MZF von Baumeister&Trabandt auf einem Mercedes Sprinter 316 CDI 4x4.
GW-L von Hensel auf einem Mercedes-Benz Zetros 2733.
Ein Löschzug der FF hat ein Rettungsboot RTB mit zwei Motoren vom Typ Yamaha F40.
Unter feuerwehrinduesseldorf.com finden interessierte Besucher Neuigkeiten und Informationen über die FW Düsseldorf und FW'en der Umgebung.





Kreis Düren

Startseite

Stadt Duisburg







Notruf 112



feuerwehr-linksammlung.de auf Facebook